Gewerberecht

Das Gewerberecht ist ein Thema, das immer wieder in Examensklausuren geprüft wird. Es lohnt sich daher die Grundbegriffe und Grundfragen und typischen Fallkonstellationen nochmal in Erinnerung zu rufen: Videos Prof. Dr. Jörg Ennuschat von der FernUniverstität in Hagen gibt in diesem Video eine Einführung in das Gewerberecht. Das Kernproblem des Gewerberechts bildet der unbestimmte Rechtsbegriff

Beamtenrecht – Erstattung von Sachschäden

Sachverhalt Dem Lehrer wird während er sich im Unterricht befindet, sein im Lehrerzimmer hängender Mantel beschädigt. / Dem Lehrer wird während des Werkunterrichts sein Handy gestohlen. Er beantragt Schadensersatz bei der Bezirksregierung. Diese lehnt den Antrag ab, da der Mantel / das Handy kein Gegenstand sei, das üblicherweise beim Dienst mitzuführen sei. Literatur – Aktenvortrag

Quiz – ÖffR: Die Rechtsbehelfsbelehrung?

Die Rechtsbehelfsbelehrung spielt in der Zulässigkeit zahlreicher Klausuren eine große Rolle. Sie ist oftmals falsch formuliert. Was dazu führen kann, dass die vermeintlich abgelaufene Klage- oder Widerspruchsfrist gem. § 58 I VwGO erst gar nicht zu laufen beginnt. Die Fehler der Rechtsbehelfsbelehrung sind aber nicht immer ganz einfach zu erkennen. Dieses kleine Quiz soll dabei

Verwaltungsrecht wiederholen mit Mind-Maps

Sitzt der Stoff, den du in den ersten Semestern in den Vorlesungen Strafrecht AT, BT I und BT II gelernt hast noch? Probiere es aus: – Schaue dir die Mind-Maps von Malkus/Pierenkemper zum Strafrecht an, die du kostenlos bei Niederle media downloaden kannst, an. – Dort gewinnst du schnell einen Überblick über den Großteil des