JuraCoach – Strafrecht

Heute geht’s um vier klassische Probleme des Strafrecht-AT

  • aberratio ictus
  • actio libera in causa
  • dolus eventualis
  • Erlaubnistatbestandsirrtum

Bücherregal

Vielen Dank an Lea Boos für die Erstellung der Folien.

VIDEO: Die Themen kannst du auch bei Lecturio-Law vertiefen, z.B. mit der Falllösung von Rauda/Zenthöfer zum aberratio ictus:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Üben, StrafR veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s