Das System der Anspruchsgrundlagen oder: Was ist Kartoffelpülpe?

Das System der Anspruchsgrundlagen, d.h. die Prüfungsreihenfolge zivilrechtlicher Ansprüche sollte jedem Jurastudenten bekannt sein.

Zur Wiederholung seien folgende Videos empfohlen:

Warum aber diese Reihenfolge? und Was hat das mit Kartoffelpülpe zu tun? Diesen Fragen geht mein Beitrag in der MLR 2010/02 nach, die soeben erschienen ist.

Alle Marburger Studenten finden hier die Verkaufstermine.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter ZivilR veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Das System der Anspruchsgrundlagen oder: Was ist Kartoffelpülpe?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s