Aktuelle Aufsätze

Das Essay

„Anschleichen“ bei Übernahmen durch vorhandene Gesetzeslücken? – Moderne Finanzinstrumente bedürfen moderner Regelungen

ist im Sonderdruck des GoingPublic Magazins erschienen und hier abrufbar.

Mein Aufsatz

Harry Potter und die Abmahnung des Schreckens. Die Höhe von Abmahngebühren bei Urheberrechtsverletzungen auf Tauschbörsen gem. § 97a Abs. 2 UrhG

ist heute in der MMR 2010, 382 erschienen. Er lässt sich in Beck-online abrufen.

Der didaktische Beitrag

„Die tools für ein erfolgreiches Jurastudium“

ist vor zwei Wochen in der Marburg Law Review 2010, 1 erschienen. Mehr Infos zur MLR (Marburg Law Review)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Aktuelle Aufsätze

  1. zu Harry Potter und die Abmahnung des Schreckens. Die Höhe von Abmahngebühren bei Urheberrechtsverletzungen auf Tauschbörsen gem. § 97a Abs. 2 UrhG, MMR 2010, 382 vgl. auch:

    – Niemeyer, „Was ist eigentlich eine unerhebliche Rechtsverletzung“
    http://anwaltniemeyer.de/artikel/256

    – Abmahnung faq
    http://www.abmahnung-faq.com/index.php/wer-mahnt-ab/17-waldorf-rechtsanwaelte/34-sony-mahnt-durch-waldorf-wegen-dem-silbermond-album-qnicht-passierqab-.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s