BGB – Klausur Propädeutische Übung

zur Vorbereitung auf die 2. Klausur am Montag: 

  • lest den Aufsatz von Eisfeld in der JA 12/2006 zum „Zugang von Willenserklärungen“
  • Die Lösung zur 2. Klausur bei Prof. Dr. Gounalakis rund um die Problematiken der Anfechtung, Stellvertretung und § 812 I 1 Alt. 1 findest du hier. (Die Klausur wurde damals im WS 2004/05 in der Propädeutischen Übung geschrieben und mit 16 Punkten bewertet.)
Advertisements

2 Kommentare zu “BGB – Klausur Propädeutische Übung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s